Groß, Größer, die Größte: Public Drum Machine von Propellerhead

Ja geht’s noch etwas größer? Ja geht. Ton-Software-Hersteller Propellerhead hat anlässlich seiner neuen Versionen von Reason und Rekord die wohl größte Drum Machine der Welt gebastelt und in die Innenstadt von Stockholm gestellt. Ist das legal? Völlig egal! Den Passanten hat’s deutlich sichtbar Spaß gemacht auf den blinkenden Feldern herum zu springen. Und eins ist sicher: Den Berlinern könnt das auch gefallen. Also Propellerhead: Pack das Teil auf die Fähre und ab nach Berlin!

via De:Bug

P.S. Es scheint das Jahr der geilen Software zu werden. In Kürze erscheinen nämlich noch weitere interessante Programme. So will Steinberg noch in diesem Quartal den Audioeditor Wavelab erstmals auf den Mac bringen. Und auch Adobe zieht nach – Zeit wird’s langsam – und bringt den Cool-Edit-Pro-Nachfolger Audition endlich für Apples OS X. Doch darauf müssen wir noch warten. Erst Anfang 2011 soll es eine erste Public Beta geben. Gebt Gas Jungs und Mädels!

One comment

Schreibe einen Kommentar zu trewq Antworten abbrechen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>